Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views : Ad Clicks : Ad Views :
Home / Architektur / Aladdin City

Aladdin City

/
/
/
1233 Views

Aladdin City – Zwischen Erbe und Zukunft

Aladdin City steht für Dubai, eine Mischung aus tausendjähriger Geschichte rund um die Stadt und Symbol für alles, was die Zukunft versprechen kann, wie das Leben in einem Märchen. Zu diesem Zweck hat die Stadt im Rahmen der Expo-Stadtentwicklung einen neuen 111.000 Quadratmeter großen Stadtteil am Dubai Creek Warfage gesponsert, nur 450 Meter vom Creek Harbour entfernt. Wie der Name schon sagt, wird Aladdin City gebaut, um an das Abenteuer von Sindbad und Aladdin zu erinnern, und wird Häuser, Büros, Hotels und Einkaufszentren umfassen. Der Bau begann im Jahr 2016 und soll bis Ende 2018 für einen Gesamtwert von 500 Millionen Dollar abgeschlossen sein.

In Aladdin City wird es drei Türme geben, die an Aladdins Wunderlampe erinnern sollen, eine Art mit Gold überzogene zwiebelförmige Struktur. Die drei Türme, die eine Höhe von 33, 24 und 25 Stockwerken erreichen, werden über klimatisierte Brücken mit beweglichem Boden und Gehwegen verbunden sein. Die Brücken verbinden auch Türme, Zufahrten und Parkhäuser mit insgesamt 900 Parkplätzen. Darüber hinaus haben Brücken, die die Gebäude verbinden, die Form exotischer Meerestiere wie Drachen und Schlangen.

Daria Ricchi

Daria Ricchi ist eine Architekturhistorikerin und Schriftstellerin. Sie besucht derzeit Fellow an der Oxford University, UK.
Sie hat einen Ph.D. in Geschichte und Theorie der Architektur von der Princeton University.
Sie hat an der Princeton University, der Yale University und in Parson gelehrt.
Die neue Schule, New York.

Sie veröffentlichte zahlreiche wissenschaftliche und nicht-wissenschaftliche Zeitschriften (Bereich, casamica- il corriere della sera, Low-Res, Pidgin, Threshold, AA-Dateien).

  • Facebook
  • Twitter
  • Google+
  • Linkedin
  • Pinterest
This div height required for enabling the sticky sidebar